Home » Elektroflugmodelle » Indoor » Minerva
 

Minerva - Seite 2

Zuerst werden die 3 mal 0,6 Kohleflachprofile an der Fläche und den HLW angeklebt, und die Ruder mit Tesa befestigt.

Danach werden alle Teile der Draufsicht mit einander verklebt.

 

Die obere Rumpfhälfte wird rechtwinklig verklebt

 

In der FMT Februar 2008 wurde diese genial einfach Helling zum Bau von wirklich geraden Shockys vorgestellt. Vier Spanplatten 25mm dick und 15cm mal 90cm werden als Helling auf einer geraden Fläche parallel aufgestellt und der Shocky darauf verklebt. Es funktioniert einwandfrei mein erster 100%ig gerade Shocky.

Die Rumpfstreben werden angebracht: