Home » Elektroflugmodelle » Indoor » Minerva
 

Minerva - Seite 4

Der Motor wird in 4 Kunststoffröhrchen gelagert, dazu werden passend 4 Löcher in das 6mm Epp gebohrt und die Hülsen mit PU Leim eingeklebt.

 

 

Der geniale Motor von mfly.de Typ 180 5 (16 Windungen) wiegt gerade mal 16g und zieht an einer 8 * 4,3 GWS Luftschraube nur knapp 5 A.

 

 

Montage des Motors mit Verstellmöglichkeit des Zuges und des Sturzes:

 

 

 

Minerva

Update Mai 2008: Die Anlenkung der Querruder habe ich auf Anraten eines Modellflugkollegen umgebaut:

 

Mit dem nach hinten versetzten Drehpunkt erfolgt die Anlenkung weiterhin im 90 Grad Winkel aber der Hebel ist nun deutlich kürzer. Die Anlenkung der Querruder nun deutlich präziser.

  • minerva5
  • minerva4
  • minerva6
  • minerva3
  • minerva1
  • minerva