Highlite SAL

Der  Highlite SAL war mein erster "richtiger" SAL und ist dem "Anfänger" der nur mal in die Klasse reinschnuppern und nicht soviel Geld ausgeben möchte durchaus zu empfehlen.  Ein weiterer Punkt der für den Einsteiger wichtig ist, ist die schnelle Verfügbarkeit - das Modell wird von einigen Distributoren mit verschiedenen Namen angeboten.

Mein Highlite wog mit 4Stück 700 AAA Zellen und 4 D47 Servos stolze 335g. Nach einigen Tagen Wurftraining, wurden die Höhen immer besser und mit den D47 in den Flächen fingen die Querruder an zu flattern. Die Servos wurden gegen Graupner D281 und vernünftigen Anlenkungen ausgetauscht.

 

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://rc-flugmodell.de/images//pics/SAL

Diese Links zum Thema könnten Sie auch interessieren: