Home » Technik » Reparatur einer Styro Abachi Fläche
 

Reparatur einer Styro Abachi Fläche

Schwupps, da ist es passiert: ein Springbaum steht im Weg und "greift" sich den Excel Competion. Die erste Begutachtung sieht eigentlich gar nicht so schlimm aus:

Die Nasenleiste ist ein wenig eingedrückt. Alles jammern und weinen hilft nicht, die Folie muss runter.

Da wir die "matschigen" Teile ersetzen müssen, werden großzügige Flächen geschaffen: erst per Messer, anschließend mit dem Tellerschleifer.

Die Detailaufnahme zeigt deutlich, hier ist die Verklebung der Nasenleiste gebrochen und stellenweise ist das Holz delaminiert.

Zur Reparatur spritzen wir Harz in die Zwischenräume und quetschen vorsichtig das Holz an den Kern. Vorsichtig, damit wir kein neues Profil erstellen ;-)

Nach dem aushärten wird die Stelle verschliffen und Dreiecke aus Balsa eingepasst. Diese werden mit PU Kleber eingeklebt (alternativ eignet sich auch Harz)

Wenn der Kleber ausgehärtet ist, wird mit der Schleiflatte alles dem Profilverlauf verschliffen. Nicht per Hand schleifen, das wird nichts.

Zum Abschluss kommt noch ein Flicken aus schwarzer Folie auf die Fläche (ich hatte leider keine Metallic Folie, aber in der Luft sieht man das eh nicht)